dunkelfelder kIm Keller gilt es durch unsere Arbeit die Natürlichkeit der gesunden vollreifen Trauben zu erhalten. Durch schonende Verarbeitung der Trauben, temperaturkontrollierte Gärung und gezielter Einsatz modernster Kellertechnik und Weinwissen lassen sich Weine von höchster Qualität, Fruchtigkeit und Bekömmlichkeit erzielen.

Nach dem Öffnen jeder Flasche könen Sie die Eigenart und den Charakter jedes einzelnen Weines genießen. Ein Teil der besten Weine reifen in Barriquefässern heran. Viele eigene Versuche und Erfahrung im Ausland mit den kleinen Eichenfässern gibt das Wissen um Spitzenweine richtig ausbauen zu können.

Die Grundweine für den Sekt - eine andere Spezialität des Hauses - wird aus besonderen Weinen hergestellt. Die Sekte unseres Gutes werden nach klassischer Flaschengärung ca.: 15-36 Monate auf der Hefe gelagert, anschließend 4-6 Wochen jeden Tag von Hand gerüttelt. Durch Eingefrieren des Flaschenhalses kann man dann die Flaschen degorgieren (enthefen) ohne daß der Sekt die Flasche verlassen muß.